Info

Als bisexuell bezeichnen sich Menschen, die in sich das Potential sehen, sich zu zwei oder mehr Geschlechtern hingezogen zu fühlen. Diese Anziehung kann romantischer und/oder sexueller Natur sein. „Bisexuell“ ist eine Selbstbeschreibung der eigenen sexuellen Orientierung bzw. Identität, und man muss keine sexuellen oder romantischen Erfahrungen gemacht haben, um sich so bezeichnen zu können. Das eigene Begehren nicht auf ein einziges Geschlecht zu begrenzen, stellt die Vorstellung einer klaren Trennung in heterosexuell und homosexuell in Frage. Deshalb wird Bisexuellen häufig nicht geglaubt und sie sind Vorurteilen sowohl von heterosexueller als auch homosexueller Seite ausgesetzt.
Menschen, die an Menschen unabhängig von deren Geschlecht Interesse verspüren können, bezeichnen sich oft auch als pansexuell.

http://www.bine.net/content/faq